Amtliches

Alles abgesegnet.

Angemeldetes Gewerbe

Meine angebotene Tätigkeit ( Katzenbetreuung, überbegrifflich beinhaltend der "Haushaltsnahe Dienstleistung") ist Gewerbe- und Finanz- amtlich angemeldet. Es handelt sich nicht um eine einmalige Nachbarschaftshilfe.

Bestätigt

Ihren Wunsch-Auftrag bestätige ich wie gewünscht vor Ort oder per Email, SMS oder Telefonat darauf. Weiter bringe ich Ihnen zum Kennenlerntreffen die Mehrbelege meines Führungszeugnisses, des Personalausweises physisch und der Gewerbeanmeldung dupliziert mit.

Wertschätzung

Ihrer lieben Kätzchen's Wertung bedarf es keinerlei Vorausgleichung oder Angleichung. Nach Kätzchenstechtelmechtel darf ich zwischendurch kleine Katzenwäscheberechnung im Kätzchenauftrag zur Kätzchenbedankung mitteilen.

Vorteilshinweis - EkSt.

Gemäß Paragraph 35a EKStG können Sie für Ihre privathaushältlichen Kätzchenbetreuungsausgaben bei Inanspruchnahme (Stand Kalenderjahr 2019) 20 % Ihres gezahlten Rechnungspreises einkommensteuermindernd, jährlich bis zu viertsd. euro, vorteilshaft gegengerechnet bekommen durch Ihr Finanzamt über Ihre Einkommensteuererklärung (BFH, 030915.AZ VI R 13/ 15). Als Belege hierzu dienten meine Rechnung und Ihr Überweisungsträgerbeleg. Zu den hierzu sogenannten "haushaltsnahe Dienstleistungen" zählt die Privathaushalt- Katzenbetreuung ("Haustierbetreuung").

Fragen?

Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine SMS oder E-Mail. Vielen Dank.

Worauf Warten Sie noch?

Ihre lieben Katzen müssen über kurz oder länger ohne Sie auskommen, weil Sie beruflich verreisen, in den Urlaub fahren oder sonstwie weg müssen? Keine Sorge, Sie haben den richtigen gefunden. Ich sorge als liebevoller, erfahrener und vertrauenswürdiger Katzenliebhaber dafür, dass es Ihren lieben Katzen gut geht und dass sie sich weiterhin wie bei Ihnen Zuhause wohl fühlen.

Kurzanfrage
Drücken Sie diesen Button :)